Kostenloser Versand ab 150€
Versandtage Montag - Donnerstag
Direkt vom Hersteller
FAQ - Fragen & Antworten

Nach FAQ Kategorien filtern


Filter zurücksetzen x

Du fragst - die BEEFBANDITS antworten


Die Beefbandits versenden deine Bestellung mit UPS Express Saver. Das bedeutet die Laufzeit deiner Bestellung ist in der Regel 24 Stunden.

Das heißt, wenn wir deine Ware am Montag versenden, wird UPS in  der Regel am Dienstag bei Dir sein.

Wichtig: DU erhältst von uns zum Versand eine E-Mail mit den Tracking Daten. Dort kannst Du den Verlauf der Sendung einsehen.
Wir versenden deine Bestellung in spezieller Versandverpackung für gekühlte Lebensmittel. Dazu kommen noch entsprechende Eisakkus, damit deine Ware gekühlt bei Dir ankommt.

Die Kühlkette ist mit unserer Verpackung und den zugelegten Eisakkus für mindestens 48 Stunden absolut sicher.

Die Beefbandits lieben Fleisch. Und da wir aller höchste Qualität ausliefern, versenden wir grundsätzlich nur montags-donnerstags. Nur so können wir garantieren, dass Deine Bestellung vor dem Wochenende bei Dir ist und nicht in irgendwelche Paketzentren warten muss.


Die Lieferzeit beträgt in der Regel: 1-2 Werktage!

Deshalb gilt: Alle Bestellungen, die bis Donnerstag bis 12 Uhr eingehen, werden noch am Donnerstag versendet. Alle späteren Bestellungen werden erst am Montag bzw. dem nächsten Werktag nach dem Wochenende versendet. 

 
Leider nein!

Wir versenden aktuell nicht mit Wunschterminen.
Leider nein.

Aktuell versenden wir nur innerhalb von Deutschland.
In der Regel ist jede Bestellung von den Beefbandits innerhalb von 48 Stunden bei Dir. 

Manchmal gibt es aber Ausnahmesituationen, wo der Versanddienstleister länger braucht.

Unsere Verpackungen sind labortechnisch getestet nach 48 Stunden.
 Aber trotzdem sind auch Laufzeiten bis 72 Stunden möglich. 

Prüfe bitte ob deine Ware noch kühl ist. Solange das gewährleistet ist, kannst Du die Ware entsprechend nutzen. Wichtig ist aber: halte deine Fleisch bis zur Nutzung kühl!
Nein.

Aufgrund der Käuferschutzbestimmungen von unseren Zahlungsanbietern können wir keine Adressen nachträglich ändern.

Du kannst aber sobald die Ware unterwegs ist, ONLINE beim Versanddienstleister die Lieferung umleiten bzw die Adresse ergänzen.
Wir bitten Dich zu Hause zu sein oder dafür zu sorgen, dass das Paket angenommen werden kann.

Als Alternative kannst Du bereits nach dem Versand ONLINE einen Ablageort bzw Ablageerlaubnis erteilen.

Scheitert eine Anlieferung aufgrund fehlender Ablageerlaubnis oder nach mehreren Zustellversuchen, so wird die Ware an einen  Die Kühlkette ist auf 48 Stunden ausgelegt. Danach können wir keine Haftung für die Ware mehr übernehmen und wird von uns auch nicht als Reklamationsgrund akzeptiert.  
Wir möchten gutes Fleisch zu guten Preisen anbieten. Das bedeutet auch, dass wir die Versandpreise möglichst aus den Fleischpreisen raushalten.

Deshalb richten sich die Lieferkosten sich nach dem Wert deiner Bestellung, denn der Kostenaufwand von Kühlung und Verpackung ist immer gleich - egal wie viel Du bestellst.

Die Lieferkosten staffeln sich wie folgt:

Warenwert:
 0- 49,99 Euro = 14,90 Euro
50 - 99,99 Euro = 11,90 Euro
100 - 149,99 Euro = 6,90 Euro
 über 150 Euro versandkostenfrei
Ja!

Wenn Du ein Kundenkonto bei der Bestellung erstellt hast, dann ist das möglich.

Im Kundenkonto siehst Du alle deine Bestellungen inkl. der Rechnungen.
Wir versenden deine Bestellung in spezieller Versandverpackung für gekühlte Lebensmittel.

Dazu kommen noch entsprechende Eisakkus, damit deine Ware gekühlt bei Dir ankommt.

Die Kühlkette ist mit unserer Verpackung und den zugelegten Eisakkus für mindestens 48 Stunden absolut sicher.
Ja!

Sowohl unsere Isolierverpackung als auch die Eisakkus kannst Du jederzeit wiederverwenden.

Möchtest Du die Eisakkus nicht haben, so schneide diese einfach auf und lasse den Inhalt mit zusätzlichem Wasser in den Ausguss laufen.
Ja!

Wir verwenden zum einen reine Eis-Wasser Akkus, als auch spezielle Eisakkus, die ein lebensmittelverträgliches Gel verwenden.

Sollte einmal ein Akku aufgehen, so ist das vollkommen unbedenklich. 
Wir lagern unser Fleisch tiefgefroren. Dadurch stellen wir eine deutlich besserer Haltbarkeit und Verfügbarkeit für Dich her.

Wir versenden die Ware auch tiefgefroren, aber je nach Ware und Laufzeit kann das Fleisch angetaut oder aufgetaut bei Dir ankommen.

Das ist überhaupt kein Problem, da die Ware vakuumiert ist und die ganze Zeit gekühlt war. Nachdem Du dein Paket erhalten hast, lege die Bestellung einfach in den Tiefkühler, wenn Du die Ware an einem anderen Tag verzehren möchtest. Oder Du lässt die Ware komplett auftauen, um die Ware am gleichen Tag zu genießen.

Das ist überhaupt kein Problem, da die Ware vakuumiert ist und die ganze Zeit gekühlt war. Nachdem Du dein Paket erhalten hast, lege die Bestellung einfach in den Tiefkühler, wenn Du die Ware an einem anderen Tag verzehren möchtest. Oder Du lässt die Ware komplett auftauen, um die Ware am gleichen Tag zu genießen.

Produkte die Salz enthalten, haben zu dem einen tieferen Gefrier- bzw Taupunkt: das bedeutet das diese schneller wieder weich werden, auch wenn die Temperatur noch unter 0 Grad ist.

Deswegen wirken Bacon, Burger, Wurst, Fleischkäse oder auch gewürzte Spieße schnell weich  und für manchen angetaut bzw. aufgetaut.

Das ist nicht der Fall. 

Unser Tipp: Achte einfach darauf, ob das Fleisch KÜHL ist. Solange das der Fall ist, kannst Du das Fleisch sofort in den Kühlschrank geben und zeitnah nutzen oder in den Froster geben und dort für mindestens 6 Monate lagern. 
Fleisch sollte nur dann nicht wieder eingefroren werden, wenn es zwischendurch auf Zimmertemperatur erwärmt und zusätzlich das Vakuum geöffnet wurde. 



Wir frieren das Fleisch produktionsfrisch bei uns ein oder kaufen frisch produzierte und dann gefrostete Ware ein. 

Auf der Ware findest Du deswegen immer ein Einfrierdatum und ein Mindesthaltbarkeitsdatum.

Selbst wenn die Ware angetaut bei Dir ankommt, kannst Du diese ohne Weiteres direkt wieder einfrieren und dort für mindestens 6 Monate lagern.

Fleisch sollte nur dann nicht wieder eingefroren werden, wenn es zwischendurch auf Zimmertemperatur erwärmt und zusätzlich das Vakuum geöffnet wurde. 
Eine Beschädigung am Karton beeinflusst so gut wie nie die Kühlung unserer Verpackung.  Gucke einfach wie das "Innenleben" der Bestellung ausschaut.

Ist die gesamte Lieferung stark beschädigt, so melde das gleich dem Fahrer des Lieferdienstes und lehne die Annahme ab.

Ist eine Vakuumverpackung deines Fleisches beschädigt, so ist das durch die Kühlung absolut unbedenklich. Packe das Fleisch einfach aus und verpacke es mit selbst mit einem Gefrierbeutel.
Ja,  unsere Vakuumverpackungen sind Sous Vide geeignet.
Fleisch ist ein Produkt der Natur und wächst natürlich auch unterschiedlich. Dennoch bemühen wir uns die Cuts und Stücke immer so genau wie möglich zu schneiden, wiegen und zu verpacken.

Dennoch kann es Abweichungen nach oben und unten geben. Eine Abweichung befindet sich bei +/- 10% in der Toleranz.
Wir schreiben bei jedem Produkt die Herkunft in die Details. 

Ebenso geben wir natürlich die Angaben zum verarbeitenden Betrieb an.
BIO ist in erster Linie ein Siegel! Und das kostet Geld. 

Unser Fleisch ist gut! Und viele unserer Lieferanten sind auf einer selben wenn nicht sogar besseren Stufe wie viele BIO Siegel. Aber wenn man nicht Teil dieser Siegel und Verbände ist, darf man diese auch nicht nutzen.

Wir sind der festen Überzeugung das gutes Fleisch keine BIO Siegel braucht.
Zunächst einmal: entschuldige bitte den Fehler von uns.

Schreibe uns einfach eine Mail an info@beefbandits.de - am besten machst Du noch kurz ein Foto der Lieferung dazu und wir kümmern uns um eine unkomplizierte Lösung.
Nein. 

Du kannst auch im "Gast"Modus bestellen, dann hast Du aber später keine Möglichkeit den Bestellverlauf online einzusehen.

Daher empfehlen wir immer die Erstellung eines Kundenkontos bei den Beefbandits.

Das ist kostenlos, geht ganz schnell und tut auch gar nicht weh!