Kostenloser Versand ab 150€ (Deutschland)
Versandtage Montag - Freitag (Deutschland)
24h Express Versand!
Gulaschtopf mit Hühnchen

Hühner-Paprikás - das Rezept


Hühner-Paprikás

Die ungarische Küche ist für ihre herzhaften und würzigen Gerichte bekannt, die oft eine reiche Geschichte und kulturelle Bedeutung besitzen. Das Hühner-Paprikás, manchmal einfach als "Paprikás" bezeichnet, ist ein solches Gericht und zählt zu den Klassikern der ungarischen Hausmannskost. Das Hauptaugenmerk liegt auf der delikaten Balance von süßem Paprika und saurer Sahne, die zusammen mit zartem Huhn eine harmonische Symphonie für den Gaumen kreiert. Dieses Gericht lässt sich leicht zubereiten und verspricht, deine Geschmacksknospen zu begeistern.

 

Zutaten:

  • 4 Hühnerkeulen (oder 600g Hühnerbrust), in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3 EL süßes Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 300ml Hühnerbrühe
  • 200ml saure Sahne
  • 1 TL Majoran
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 EL Mehl (zum Andicken)
  • 1 Paprikaschote (rot), in Streifen geschnitten

Zubereitung:

  1. In einem großen Topf oder einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anbraten.

  2. Das Hühnerfleisch hinzufügen und von allen Seiten gut anbraten.

  3. Den Topf kurz vom Herd nehmen und das Paprikapulver einrühren. Das sorgt dafür, dass das Paprikapulver sein volles Aroma entfaltet, ohne zu verbrennen.

  4. Das Tomatenmark hinzufügen und kurz mit anbraten.

  5. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und die Paprikastreifen hinzufügen.

  6. Bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten köcheln lassen, bis das Huhn gar ist.

  7. In einer kleinen Schüssel die saure Sahne mit dem Mehl verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Diese Mischung in den Topf rühren und kurz aufkochen lassen, um die Sauce zu binden.

  8. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken und heiß servieren.

 

Das Hühner-Paprikás wird traditionell mit ungarischen Nockerln (Nokedli) oder Reis serviert. Ein Klecks saure Sahne obendrauf und du hast ein Gericht, das nicht nur lecker, sondern auch optisch ansprechend ist. Guten Appetit!

Autor: Bill von den Beefbandits
Bill von den Beefbandits
Das ist Bill von den Beefbandits. Unser Bandenmitglied für News, Rezepte und mehr. 

Zugehörige Produkte

-23.23%
Hähnchenschenkel
AKTION BESTPREIS: Hähnchenschenkel - Hähnchenkeule

Grundpreis: 0.8 kg (9,50 €* / 1 kg)

Varianten ab 5,34 €*
7,60 €* 9,90 €* (23.23% gespart)
-4.78%
Hähnchensteaks - Pollo Fino
Hähnchenkeulensteaks - Pollo Fino

Varianten ab 11,90 €*
19,90 €* 20,90 €* (4.78% gespart)
-9.17%
Chicken Drumsticks
Chicken Drumsticks - Hähnchenunterkeule

Grundpreis: 0.8 kg (12,38 €* / 1 kg)

Varianten ab 7,20 €*
9,90 €* 10,90 €* (9.17% gespart)